Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ina Reisel ist im deutsch- und englischsprachigen Umfeld eine gefragte Führungs- und Karriere-Coach sowie Potenzial-Entwicklerin. Auf der Basis solider kaufmännischer Aus - und Weiterbildung sowie akademischer Fortbildung bewegt sie sich seit rund dreißig Jahren in deutschen und internationalen Wirtschaftsunternehmen. 

 

Schon in jungen Jahren erhielt sie Einblick in die Lebenswirklichkeiten ganz unterschiedlicher Berufsgruppen und in die spezifischen Arbeitsweisen diverser Fachdisziplinen. Auch Persönlichkeiten auf hohen Gestaltungs- und Entscheidungsebenen vertrauen ihr seit dieser Zeit, wovon Beteiligte und Betroffene im Sinne einer Win-Win-Strategie profitieren. Auch Persönlichkeiten auf hohen Gestaltungs- und Entscheidungsebenen vertrauen ihr seit dieser Zeit, wovon Beteiligte und Betroffene im Sinne einer Win-Win-Strategie profitieren. Sie selbst sagt von sich, dass sie wiederholt vermeintlich zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen zu sein schien. In der Retrospektive möchte sie keine ihrer eigenen und begleiteten beruflichen und persönlichen Ups & Downs missen, haben sie sie doch als Mensch und Beratende reifen lassen und die Basis für ihre heutigen Erfolge bereitet. Sie ist in unterschiedlichen Rollen unterwegs, wobei ihr nachgesagt wird, dass sie keine einstudierte Rolle spiele, sondern Gesicht und Haltung zeigt. Mit ihren 1,80 m und ihrer Körperfülle sei sie ohnehin nicht zu übersehen. „Sich hinter Anderen verstecken zu wollen, funktioniert schon aus diesem Grund nur bedingt“, ist ihr augenzwinkernder Kommentar darauf. 

 

Sie bewegt sich in Netzwerken und bewegt da auch viel. Sie ist versiert im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Hierarchie ebenen wie auch immer gerne in Männer dominierten Sparten im Einsatz. Megatrends der Zukunft faszinieren und erschrecken sie gleichermaßen, doch wer sie ignoriert, könne gleich “den Laden dichtmachen”, meint sie in ihrer zuweilen direkten, bildhaften Sprache, mit der sie ebenso jongliert wie mit Fachvokabular. Dies in unterschiedlichen Sprachen und unter Würdigung interkultureller Unterschiede noch besser zu beherrschen, ist eines ihrer persönlichen Ziele. Ihre vielfältigen Neigungen, Erfahrungen und Kompetenzen macht sie für ihre Klienten, die üblicherweise auf hohen Verantwortungsebenen agieren, z. B. durch “Thinking out of the box”-Lösungen zugänglich. Sie nutzt dabei ihre Intuition und ihr z. B. durch Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit vertiefter personal spezifischer Ausrichtung erworbenes Fachwissen gleichermaßen.

 

Ihre Auftraggeber finden in ihr situativ eine aktive Zuhörerin, eine eloquente Geschichtenerzählerin, eine belesene, kreative, auf “Stärkung der Stärken” fokussierte Trainerin an ihrer Seite. Die Liste ihrer absolvierten Aus- und Weiterbildungen zu Fach- und Führungsthemen ist lang - das Repertoire an „Geschichten, die das (Berufs-)Leben schreibt” und die auf andere Herausforderungen adaptiert werden können, ist länger. Sie steckt den Finger in die Wunde oder nordet mit klaren Ansagen ein, wenn es sein muss; viel lieber reicht sie die Hand.

 

Ina Reisel lebt seit Jahrzehnten in Norddeutschland. Ihre Arbeitsorte sind neben Berlin überall dort, wo ihre vielfältigen Kompetenzen gewünscht werden und neben den fachlichen Anforderungen die viel zitierte “Chemie passt”. Private Urlaubsreisen führen sie und ihre Familie immer wieder nach Frankreich. Sonst zieht sie neue Energie aus ihrem Familienleben, dem Austausch mit engen Vertrauten, dem Leben im Einklang mit der Natur, aber auch der Vielfalt des Stadtlebens. Bücher, Humor, Genuss und stetige Weiterentwicklung dürfen zu ihrem Glück ebenso niemals fehlen.

© 2019. INA REISEL | Alle Rechte vorbehalten.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?