Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sicher kennen Sie auch die Redewendung:

 

"Jede/r hat sein Päckchen zu tragen."

 
Damit ist gemeint, dass jeder Mensch von Zeit zu Zeit Unglück erlebt, schwierige Erfahrungen macht. Oftmals ist dies von außen betrachtet nicht so dramatisch wie es sich subjektiv anfühlt. Entscheidend ist häufig, wie lange dieser Zustand anhält und wie Jemand damit umgeht.
 
Manchmal sind es Kleinigkeiten, die uns das Leben schwermachen - manchmal wirklich gravierende Einschnitte im bisherigen Leben:
  • sei es, weil persönliche Veränderungen uns auffordern, Bekanntes aufzugeben oder unsere bisherige Bequemzone zu verlassen...
  • seien es berufliche Herausforderungen...
  • vielleicht liegt es daran, dass wir selbst uns verändert haben und unser bisheriges Leben nicht mehr dazu passt...
  • häufig sind es auch Schicksalsschläge, wie - eigene oder im direkten/familiären Umfeld - schwerwiegende Krankheit, Unfälle, Trennungen oder Tod eines nahestehenden Menschen...
  • was Ihnen in der Vergangenheit leicht von der Hand ging, kann Ihnen heute wie ein kaum überwindbares Hindernis vorkommen, ohne das Sie genau wissen, warum das so ist...
 
Die "Päckchen" und Umstände sind so vielfältig wie wir Menschen selbst. - Wenn Sie meinen:
"So geht es nicht weiter!", stehe ich Ihnen gerne als kompetente Unterstützung zur Seite.
 
Auf den folgenden Seiten erfahren Sie - nach und nach - mehr über mein Coaching-Verständnis, ein mögliches Vorgehen und über mich als Coach und Mensch.

 

 Ich freue mich auf Sie!
 
Ihre
Ina Reisel

 

 

 

Kennen Sie das? Geht es Ihnen ebenso?

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?